AFRIKA IST ‘ENTICING’

"Enticing" – das bedeutet verlockend, verführerisch, betörend... Und genau das ist Afrika!

Freundliche Menschen mit ihren Sitten und Gebräuchen, artenreiche Tier- und Pflanzenwelt, grandiose Landschaften und endlose Strände.

Jeder, der sich einmal an einem kühlen Morgen im afrikanischen Busch mit einem heißen Kaffee aufgewärmt hat, oder einmal unter dem funkelnden Sternenhimmel am Lagerfeuer den Geschichten eines Wildhüters gelauscht hat, oder einmal das dramatische Farbenspiel während eines Sonnenuntergangs in der namibischen Wüste erlebt hat, wird der Meinung sein:

Afrika ist ENTICING!

Kommen Sie einfach selbst! Erleben Sie Afrika, sehen, fühlen, riechen und schmecken Sie es! Lassen Sie sich von Afrika verlocken, verführen, betören.
FÜR INDIVIDUALREISENDE

Sie möchten das verlockende, verführerische und faszinierende südliche Afrika individuell...

WER, WO UND WARUM

Enticing Africa Travel Solution ist in Paarl, der 'Perle' des reizvollen südafrikanischen...

FÜR REISEVERANSTALTER

Sie suchen für Ihre Reisegruppen im südlichen...

TOP REISEZIEL
KLASSISCHES NAMIBIA

KLASSISCHES NAMIBIA

16-tägige Rundreise zu den wichtigsten Sehenswürdigleiten des Landes: Windhoek – Fish River Canyon – Sossusvlei – Swakopmund – Twyfelfontein – Etosha Nationalpark – Windhoek

Im Reisepreis enthalten (Varianten Gold und Silber): 15 x Übernachtung mit Frühstück in den aufgeführten Unterkünften (Änderungen vorbehalten), detaillierte Routenbeschreibung, Hinweise auf Sehenswertes links und rechts der Route, Reisetipps und Restaurantempfehlungen sowie ggfs. Veranstaltungshinweise, 24h Notfallrufnummern, MwST. (VAT) und Tourismussteuern.

MEHR INFO

Ihre Reiseleiter Sam und Kim waren hervorragend bei allen Erklärungen und Ausführungen zu den bereisten Regionen, den Menschen, den Tieren und Pflanzen, zu wirtschaftlichen und sozialen Zusammenhängen. Sie vermittelten uns einen sehr guten Überblick über das Land Südafrika und die enormen Veränderungen seit dem Ende der Apartheid. Vielen, vielen Dank an Sie und Ihr Team.
Rudolf S., Trier (Teilnehmer einer Gruppenreise durch Südafrika)